Zum Onlineshop
  • flexibel

optimal vernetzt

homefibre digital network GmbH

Fratresstraße 20
9800 Spittal an der Drau

Telefon +43 4762 35391
Fax +43 4762 42780

%77%65%6C%63%6F%6D%65%40%68%6F%6D%65%66%69%62%72%65%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo: 8:00-13:00, 14:00-16:30
Di: 8:00-13:00, 14:00-16:30
Mi: 8:00-13:00, 14:00-16:30
Do: 8:00-13:00, 14:00-16:30
Fr: 8:00-13:00

map

top

Wie viel Netzwerk braucht MEIN Haus?

Aus dem modernen Wohnen ist ein stabiles und sicheres Netzwerk mit hohen Übertragungsraten nicht mehr wegzudenken. Homefibre bietet ein System für einfache, kostengünstige Installation, hohe Stabilität und -wenn gewünscht - ohne elektromagnetische Strahlung.

Die Vernetzung digitaler Geräte und Dienste wächst rasant und stellt hohe Anforderungen an ein digitales Heimnetzwerk. Homefibre bietet die Lösung die unsere Kunden schätzen und brauchen.

NEUBAU

Eine Wohnung oder ein Haus wird für Jahrzehnte lange Nutzung geplant und gebaut. Dementsprechend sollte in der Planung auch an die Zukunft gedacht werden. Dabei kann weniger oft mehr sein, nämlich dann, wenn das Homefibre POF Kabel mit der Elektroinstallation verlegt wird.

Um alle Netzwerkdienste dort verfügbar zu haben wo Sie sie haben möchten braucht es eine optimale Kombination aus verkabelter und drahtloser Netzwerkversorgung.  

Hohe Verfügbarkeit von Netzwerkanschlüssen, d.h. möglichst viele Anschlussmöglichkeiten für vernetzte Geräte. Datensteckdosen sind dort, wo sie auch wirklich benötigt werden.

Das Polymer Optische Kabel (POF) von Homefibre wird mit der Elektroinstallation mitverlegt. Es ist überall vorhanden und kann bei Bedarf überall genutzt werden. Aktive Komponenten werden dort eingesetzt, wo sie gebraucht werden.

Hohe Flexibilität: Manche Kunden möchten kein oder so wenig WLAN wie möglich, andere möchten überall im Haus mit WLAN versorgt werden.

Homefibre bietet aktive Unterputz-Datensteckdosen für leitungsgebundene Vernetzung als auch WLAN Unterputz-Datensteckdosen. Damit kann je nach Bedarf eine optimale Mischung aus verkabelter und drahtloser Vernetzung installiert werden.

Sichere Übertragung

Das optische Kabel ist abhörsicher. WLAN kann je nach Bedarf zeitlich ein- und ausgeschalten werden.

Strahlungsfrei

Menschen die sensibel auf elektromagnetische Felder regieren möchten Belastungen durch WLAN vollkommen vermeiden oder auf eine Minimum reduzieren. Beides ist mit einem Homefibre System möglich. Das optische Kabel erzeugt keine elektromagnetischen Felder. Wo WLAN nur kurzzeitig genutzt wird, können die WLAN Access Points zeitgesteuert betrieben und auf geringe Feldstärke eingestellt werden.

NEUBAU

Für die Nachrüstung eines Netzwerkes ist das Homefibre System ebenso ideal geeignet. Die Homefibre POF Netzwerkkabel können z.B. nachträglich in die bestehende Elektroinstallation eingezogen werden oder hinter Fußbodenleisten, Vertäfelungen oder Teppichen verlegt werden. Das dünne und robuste Kabel bietet viele Möglichkeiten der Installation.  

POF-HEIMNETZWERK – RASCH INSTALLIERT

Ob TV, Telefonie oder Internet – Homefibre verbindet sämtliche Anwendungen sicher miteinander. Alle Anwendungen der Haussteuerung arbeiten zuverlässig Hand in Hand, hohe Verfügbarkeit und damit hohe Sicherheit sind Ihnen für Ihr Heim und Ihre Familie garantiert.

DIE INSTALLATION:

NETZWERK MIT DER STECKDOSE

Das Homefibre Kabel wird beim Neubau mit der Elektroinstallation mitverlegt. Alle wichtigen Schuko-Steckdosen sind rasch mit den effizienten Lichtwellenleitern ausgestattet. Diese stehen sofort beim Einzug zur Verfügung.

Homefibre ist die zukunftssichere Lösung für Ihr Zuhause.

Ihre Vorteile:

  • hohe Netzwerk-Verfügbarkeit
  • sichere und schnelle Datenübertragung
  • kein Elektrosmog, „strahlungsfrei“
  • hohe Effizienz - geringer Stromverbrauch
  • einfache Installation

Rufen Sie uns an, wir kommen gern zu einem unverbindlichen Beratungstermin zu Ihnen.