Zum Onlineshop
Über Amazon bestellen
  • flexibel

optimal vernetzt

homefibre digital network GmbH

Fratresstraße 20
9800 Spittal an der Drau

Telefon +43 4762 35391
Fax +43 4762 42780

%77%65%6C%63%6F%6D%65%40%68%6F%6D%65%66%69%62%72%65%2E%61%74

Öffnungszeiten

Mo: 8:00-13:00, 14:00-16:30
Di: 8:00-13:00, 14:00-16:30
Mi: 8:00-13:00, 14:00-16:30
Do: 8:00-13:00, 14:00-16:30
Fr: 8:00-13:00

top

DIE TECHNIK

NACHINSTALLATION & RENOVIERUNG

 

Endlich sicher, sauber und schnell vernetzt

Menschen nutzen in zunehmenden Masse neue Internetdienste (IP-TV (A1-TV) Internetradio, Audio-Services, Video, Spiele, betreutes Wohnen, Smart Home etc...) und erleben, dass die bis heute oft übliche Vernetzung über WLAN (drahtlose Vernetzung) z.B. für unterbrechungsfreie Musik und hochauflösendes Fernsehen (UHD oder 4K Video) nicht ausreicht.

Viele Nutzer machen auch die Erfahrung, das die Zunahme von WLANs in verdichteter Bauweise (Mehrfamilienwohnhäuser) zu technischen Problemen führen. Der Einfluss elektromagnetischer Felder wird von vielen Menschen kritisch betrachtet, man hätte lieber weniger WLAN und trotzdem schnelles und zuverlässigen Internet und IP-Fernsehen.

Die Nachrüstung eines Netzwerkes in einer Wohnung oder einem Haus erweist sich jedoch manchmal als schwierig. Der Aufwand einer nachträglichen Verkabelung wird oft gescheut, die technischen Lösungsmöglochkeiten erscheinen eingeschränkt.

Dank Homefibre gibt es jedoch eine vielfach und flexibel einsetzbare Lösung. Das Ethernet Netzwerk auf Basis der Polymer Optischen Faser (POF).

Der POF-Lichtwellenleiter ist das einzige Medium, das problemlos mit der Elektroinstallation mitinstalliert werden kann und darf. Er ist galvanisch nicht leitend, immun gegenüber elektromagnetischen Feldern und ermöglicht eine potentialfreie Vernetzung.

Das POF Kabel ist nur 2,2x4,4 mm dünn, robust und kann daher auch hinter Fussbodenleisten, unter dem Teppich oder hinter Türzargen verlegt werden.

Durch die äußerst einfache steckerlose Anschlusstechnik gibt es Komponenten (Switches und Medienkonverter) die auch von technisch versierten Laien installiert werden können.